Stellt euch euer Europa vor!

Europa-Aperitif: Graphic Recording, Theater und… Palaver – Abend rund um Europa
13. April, um 19Uhr
In der Maison des Passages in Lyon

Während einer Begegnungs-Woche entdecken dreißig junge Europäer zusammen die europäische Bürgerschaft wie die europäischen Kulturen. Sie setzen sich vorallem mit den Fragen der Migration und der kulturellen Identität auseinander und haben die Gelegenheit, sich einerseits durch Theaterworkshops und andererseits durch Graphic Recording-Arbeitseinheiten auszudrücken!
Diese Woche soll in einen freien und vielsprachigen Diskussionsabend, am 13. April im Rahmen eines Aperitifs, münden, der für alle Interessierten offen ist. Unter der Leitung von Anne Lehmann, Matthieu Loos und Christine Ramel werden die jungen Europäer kurze Theaterszenen wie die Kunst des Graphic Recording live präsentieren.

Eintritt kostenlos
Reservierung erwünscht
04 78 62 89 42 / info@plateforme-plattform.org
Die Plateforme sucht für dieses Projekt noch deutsche Teilnehmer!

Infos zum Herunterladen:


Einen kleinen Eindruck der 2016-Ausgabe des Projektes:

Foto-Album der facebook-Seite auf unserer Homepage


Ein Projekt der Plattform für deutsch-französische Kunst in Zusammenarbeit in Frankreich mit dem Centre Social Bonnefoi, dem Goethe-Institut Lyon, dem Instituto Cervantes Lyon, der Maison de l’Europe et des Européens, Europe direct Lyon / Rhône-Alpes, der Maison des Passages, der Cie Combats Absurdes, Tremplin Anepa, der Alliance Française d’Osijek in Kroatien, der CVS Bulgaria in Bulgarien, dem Kultur Kabinett in Deutschland. Das Projekt wird mit der Unterstützung der Hippocrene Stiftung, der Stadt Lyon, des Deutsch-Französischen Jugendwerks, der Région Rhône-Alpes realisiert und von Seiten der Europäischen Union mitfinanziert.